Tag-Archiv für » Wilhelm-Rupprecht-Platz «

Eine fettige Wurst und ein dreckiger Sieg: Die Bratwurst bei Barmbek-Uhlenhorst

Montag, 18. Oktober 2010 20:03

bulogoFür fussballwurst.de stellt der Wilhelm Rupprecht Platz in Barmbek ein ganz besonderes Pflaster dar – und zwar aus dreierlei Gründen: Erstens wurde hier beim HSV Barmbek Uhlenhorst unser allererster Bratwursttest durchgeführt – mit einer sagenhaften Wertung von 4,5 von 5 möglichen Sternen. Zweitens haben wir hier im vergangenen Dezember im Oddset Pokal eine der kuriosesten “Spielverläufe” der letzten Jahre erlebt: Mit 0:3 ist Gastgeber Barmbek-Uhlenhorst aus dem Pokal ausgeschieden, ohne einen einzigen Spieler auf dem Feld gehabt zu haben. Und drittens ist die Fahrt in den wilden Osten für uns Altona Anhänger sowieso ein Saisonhighlight. Schließlich handelt es sich bei der Paarung Altonaer FC gegen BU um einen Klassiker der besonderen Rivalität. Zumeist haben die Schwarz-Weiss-Roten aus Altona die Punkte geklaut – in der Wurstwertung indes war bislang Barmbek Uhlenhorst dem AFC einige Punkte voraus. Mal sehen ob das nach dem heutigen Spiel so bleibt … [...]

Thema: Barmbek-Uhlenhorst, Hamburg | Kommentare (1) | Autor: F.Renz

Die Bratwurst bei HSV Barmbek-Uhlenhorst (BU)

Sonntag, 5. April 2009 21:12

bulogoAuf dem Rupprechtplatz fand am 4. April 09 zur Halbzeitpause mein erster Bratwursttest statt. Das Spiel fand vor zirka 250 Zuschauern statt. BU verlor gegen den Condor mit 1:3. Beide Vereine gehören der Oberliga Hamburg (5.Liga) an. Eintritt zahlt man bei BU 5 Euro. Neben einer Bratwurst wurden noch Nackensteaks, Frikadellen, Krakauer und Schinkenwürste verkauft. Für 1,80 Euro sind dort die Holsten Edel Knolle und Warsteiner im Verkauf. Vorab muß ich sagen, wenn man auf allen Fußballspielen in Hamburg so eine Bratwurst genießen könnte, würde es diesen Blog nicht geben. Nun zum Wesentlichen, der Bratwurst, die man dort genießen kann, welche als “Thüringer” im Verkauf ist. Um als echte Thüringer durchzugehen, fehlt es der Bratwurst bei BU etwas am Durchmesser. [...]

Thema: Barmbek-Uhlenhorst, Hamburg | Kommentare (4) | Autor: M.Dittmann