Tag-Archiv für » Niendorfer TSV «

Brot und Spiele – die Hamburger Hallenmeisterschaft

Donnerstag, 31. Dezember 2009 17:44

HFV

Am 29. Dezember war in der Alsterdorfer Sporthalle die Meisterschaft der Hamburger Amateure im Hallenfußball angesetzt. Ich bin zwar kein Fan vom Budenzauber, denn das ständige Getingel geht mir auf den Zeiger – aber es war ein interessantes Teilnehmerfeld zusammengekommen, das knapp 1.500 Zuschauer anlockte. An den Start gingen neben St. Pauli II die sieben Bestplatzierten der Hamburger Oberliga. Also  SC Victoria, Altona 93, Meiendorfer SV, Curslack-Neuengamme, Buchholz 08, Niendorfer TSV und Bergedorf 85. Es versprach ein interessanter Abend zu werden, denn alle Mannschaften können ja Fußball spielen. Nominell war Vicky, der ewige Hamburgmeister auf dem Feld, trotz eines anwesenden Regionalligisten auch der Favorit auf den Hamburger Hallentitel. Dem Hamburger Hallenmeister 2010 winkte neben einem ordentlichen Geldbetrag auch die Teilnahme am Schweinske-Cup am kommenden Wochenende, wo sich dieser mit den Großen messen kann. [...]

Thema: Hallenmeisterschaft | Kommentare (1) | Autor: M.Dittmann

Pornöse Abseitswurst beim Niendorfer TSV

Sonntag, 8. November 2009 21:28

200px-niendorfer_tsv_logosvg

Heute berichten wir vom Auswärtsspiel des AFC beim Tabellensiebten Niendorfer TSV in der Hamburger Oberliga. Nach der Niederlage des Spitzenreiters Victoria am Freitag gegen Buchholz 08 hat Altona 93 heute ab 14 Uhr die Chance, den Abstand auf nur vier Punkte zu verkürzen. Wird zu viel verraten wenn ich vorausschicke, dass bei unserem Besuch die schwache Leistung des Linienrichters, das parallel stattfindende Spiel der Niendorfer Frauenmannschaft gegen die Unionitas von Union 03, der Nachname eines Niendorfer Spielers sowie das Stadion-Magazin des TSV noch am interessantesten waren? Darüber soll in diesem Bericht aber nicht die Hauptsache vergessen werden, denn beim Fußball geht es bekanntlich primär um die Wurst.

[...]

Thema: Hamburg, Niendorfer TSV | Kommentare (4) | Autor: M.Turski