Beitrags-Archiv für die Kategorie 'VfB Stuttgart'

Die Wurst ist vorbildlich, der VfB aber sportlich und moralisch unterirdisch

geschrieben von F.Renz am Samstag, 24. September 2011 0:52

VfB StuttgartStell Dir vor Du spielst zuhause gegen den Tabellenletzten und kassierst eine deutliche Niederlage. Im Tippspiel bist Du mal ganz optimistisch von einem 7:0 ausgegangen und Du hast auch noch eine Strecke von 800 Kilometern zurück gelegt, nur um Dir von Kindern vor Deinem heimischen Stadion ein hämisches “Wir sind alles Hamburger Jungs” anzuhören. Was bleibt da noch? Schnell den Heimweg antreten und am Eck noch eine “Rote” mit einer Extra Portion Senf zu ordern. Abbeißen und den Schmerz der Niederlage vergessen. Denn die Wurst schmeckt hier einfach besser. Doch von vorn … [...]

Thema: Allgemeines (ohne Test), VfB Stuttgart | Kommentare (3) | Autor: F.Renz

Tolle Wurst! Die teure “Rote” beim VfB Stuttgart

geschrieben von T.Weber am Dienstag, 17. August 2010 21:02

VfB StuttgartSommerpause – diese schreckliche Zeit zwischen der WM, die schon wieder ewig her ist, und den ersten Pflichtspielen, die die meisten deutschen Proficlubs erst am vergangenen Wochenende im DFB-Pokal bestreiten mussten. Wohl dem, der Anhänger des VfB Stuttgart ist.  Durch die grandiose Aufholjagd in der Rückrunde der vergangenen Saison erwarb der Verein für Bewegungsspiele von 1893 die Berechtigung in der  3. Runde der Qualifikation zum UEFA-Cup-Nachfolger, Europa League zu starten, womit der Pflichtspielauftakt bereits zwei Wochen vor dem der Konkurrenz erfolgte.   [...]

Thema: Deutschlandweit, VfB Stuttgart | Kommentare (0) | Autor: T.Weber

Ruudtrip ins Ländle – Zu Gast im 3/4-Stadion beim VfB Stuttgart

geschrieben von C.Bloecker am Freitag, 19. Februar 2010 13:47

logo-vfb-stuttgartSamstag, 13.02.2010, 02:00 morgens: irgendwo in Kiel klingelt unbarmherzig unser Wecker. Verdammt früh, aber was tut man nicht alles für das Auswärtsspiel des Hamburger SV in Stuttgart. Also ab ins Auto und losgefahren, denn der Wetterbericht verhieß nun wirklich nichts Gutes – und tatsächlich begann es zu schneien, sobald wir nach fünf Minuten auf der Autobahn ankamen. Das sollte dann auch die gesamte Fahrt über so bleiben, man hätte auf der Autobahn wunderbar die Langlaufwettbewerbe der Olympischen Spiele veranstalten können. Von Streufahrzeugen keine Spur, Deutschland ächzt wohl unter Streusalzmangel. Umso erstaunlicher, dass wir nach nur knapp 10 Stunden Fahrt bereits gegen Mittag in Stuttgart ankamen. Aber was tut man nicht alles für unseren HSV. [...]

Thema: Deutschlandweit, VfB Stuttgart | Kommentare (11) | Autor: C.Bloecker