Wahrheit oder Täuschung? Bratwürste in Phnom Penh!

afc.kh.Phnom_Penh_CrownEs ist eine Fata Morgana: beim Spiel der Phnom Crowns gegen die Korean All Stars UFC treffe ich auf kurze und dicke Bratwürste – auf bestem Holzkohlegrill. Es müssen die gefühlten 40 Grad Celsius und die hohe Luftfeuchtigkeit sein, die mich hier zu Bewusstseinsstörungen führen. Haben wir doch in zahlreichen Wursttests gelernt, dass je weiter man nach Süden geht und je weiter man sich von Deutschland wegbewegt, desto höher die Wahrscheinlichkeit ist, dass es keine Würste beim Fußball gibt. Und nun wird genau diese Regel in der Hauptstadt von Kambodscha in Frage gestellt.

———————————————————————————

cover3dWie es weitergeht? Diesen und weitere Artikel finden Sie ab sofort im Buch „Auf der Suche nach der perfekten Stadionwurst“. F, Renz veröffentlicht darin eine Auswahl seiner Texte von 2009 bis 2012, von Hamburg bis Phnom Penh. Ergänzt um eine statistische Analyse, wo denn die Wurst nun wirklich am besten schmeckt. Mehr Informationen auf www.fussballwurst-buch.de.

—————————————————————

Links:
Website Phnom Penh Crown FC
Spielbericht im Weblog von Andy Brouwer

Autor: F.Renz
Datum: Donnerstag, 13. Dezember 2012 11:14 | Dieser Artikel wurde 632mal gelesen
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Phnom Penh Crown FC, Weltweit

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Bratwursttests, die diesem Artikel inhaltlich ähnlich sind:

3 Kommentare

  1. 1

    Große Klasse der Bericht, da erwacht das Reisefieber! Und den Wurstirrtum hast du mit weltmännischer Größe hingenommen. Ich wäre weitaus erschütterter gewesen. Mag ich doch keine Kochbananen, und gesalzen noch dazu…

  2. 2

    Hoffentlich liest keiner der hiesigen Wurstgiganten mit, sonst gibt es auch hierzulande in den Arenen bald “Salzbrenner Banane” oder “Hoeness’ Gelbe”…

  3. 3

    Ich hab mich schon gefragt, wie die Bratwurst nach Kambodscha kam. Aber ausgerechnet Bananen waren ja dann doch írgendwie klar und hoffe dass es die einzige Enttäuschung für dich bleibt.

    Auch schön, der Kreiseltrick. Mal schauen wann der in Deutschland zusehen ist.

Kommentar abgeben