Beiträge vom November, 2010

Bratwurst zwischen den Häusern an der Eimsbüttler Seenplatte beim HEBC

geschrieben von M.Dittmann am Donnerstag, 18. November 2010 23:00

HEBCMit dem Radel ging’s Sonntagfrüh etwas unsicher zum HEBC an den Rein-Müller-Platz in der Tornquiststraße, weil durch Hamburger Schietwetter es schon zu zahlreichen Spielabsagen  am Wochenende kam. Dort angekommen war das Kassenhäuschen besetzt und es wurden die 4 Euro Eintritt entrichtet. Übrigens,  in der Landesliga Hammonia wurden von den acht angesetzten Partien nur zwei ausgetragen. Also richtige Wahl getroffen. [...]

Thema: HEBC, Hamburg | Kommentare (0) | Autor: M.Dittmann

Einen Dreier für die Wurst von Bremen und einen Dreier für den Glubb

geschrieben von M.Dittmann am Samstag, 6. November 2010 16:40

werder-logoSamstagvormittag ging es mit einem guten Gefühl gen Bremen, denn alles war anders. Es wurde nicht mit der Bahn angereist, sondern ab Buxtehude per Auto mit einem Bremenfan. Des Weiteren ging es wider sonstiger Gepflogenheiten in den „neutralen Bereich“  und die bisherigen Auftritte meines Glubbs gegen etablierte Bundesligisten verliefen durchweg positiv in dieser verrückten Saison. Aber dafür verlor der 110 Jahre alte Depp die Sechs-Punkte-Spiele gegen die Abstiegskonkurenten aus dem Breisgau und vom Millerntor. Erwähnenswert ist zudem, dass sobald ich bei Glubb-Spielen als Bratwurstjournalist unterwegs war, noch kein Spiel verloren wurde. Vielleicht sollte ich das mal der Mannschaft stecken, um solche Reisen finanziert zu bekommen. [...]

Thema: Deutschlandweit, Werder Bremen | Kommentare (13) | Autor: M.Dittmann