Serrano und Chorizo an der Costa Blanca

elchecfMitte Oktober, unweit der spanischen Costa Blanca. Eine Abordnung von fussballwurst.de befindet sich auf dem Weg zu einem internationalen Bratwurst-Test auf der iberischen Halbinsel. Zuhause sind wir heute in der zweiten spanischen Liga, genau genommen am untersten Tabellenende – der Elche C.F. ist Vorletzter in seiner Spielklasse. Elche ist bekannt für seine großen Palmengärten und hat etwas mehr als 200.000 Einwohner. Fußballerisch sind hier vor allem Valencia- und Barca-Fans unterwegs – mit Murcia und Alicante sind aber auch zwei weitere Liga-Kontrahenten in unmittelbarer geografischer Nähe vertreten. Und der Elche C.F. hat vor wenigen Jahren sogar in der Primera Division gespielt. Dennoch kommen selten mehr als 6.000 Fans ins 38.750 Zuschauer fassende Stadion. Und darunter heute auch endlich einmal echte Bratwurst-Experten.

———————————————————————————

cover3dWie es weitergeht? Diesen und weitere Artikel finden Sie ab sofort im Buch „Auf der Suche nach der perfekten Stadionwurst“. F, Renz veröffentlicht darin eine Auswahl seiner Texte von 2009 bis 2012, von Hamburg bis Phnom Penh. Ergänzt um eine statistische Analyse, wo denn die Wurst nun wirklich am besten schmeckt. Mehr Informationen auf www.fussballwurst-buch.de.

—————————————————————

Links:

Vereinsseite Elche C.F.

Elche C.F. bei Wikipedia

Spielprotokoll Elche C.F. vs. Recreativo Huelva

Stadioninfos bei Stadionwelt

Autor: F.Renz
Datum: Montag, 26. Oktober 2009 19:58 | Dieser Artikel wurde 3,337mal gelesen
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Elche C.F., Weltweit

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Bratwursttests, die diesem Artikel inhaltlich ähnlich sind:

3 Kommentare

  1. 1

    fussballwurst.de scheut keine mühen und kosten, um die werte leserschaft mit fußball-impressionen aus dem ganzen sonnensystem zu versorgen. mir fällt nur auf, dass die letzten vier tests schlecht bis sehr schlecht ausfielen. es wird doch mal wieder zeit für ne richtig gute fettpeitsche!

  2. 2

    Das sehen wir genauso. Zur Not müssen wir in den nächsten Tagen mal den Hausgrill anschmeissen …

  3. 3

    Noch besser. Guerillagrillen beim Spitzenspiel im Wohnzimmer am nächsten Sonntag.

    Nette Atmosphäre dort beim Elche FC. Wünschen denen, dass die die Klasse halten. Auch gut zu wissen, dass Eigenversorgung geduldet wird. Ist aber auch angebracht bei den Eintrittspreisen!

Kommentar abgeben