Beiträge vom Mai, 2009

Die Bratwurst in Halstenbek-Rellingen

geschrieben von F.Renz am Montag, 25. Mai 2009 18:00

svhr

Es ist der vorletzte Spieltag in der Oberliga Hamburg. An diesem Sonntag empfängt die Spielvereinigung Halstenbek-Rellingen den Tabellenführer, den SC Victoria Hamburg. Mit einem Sieg bei Halstenbek-Rellingen kann Vicky alles klar machen und zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft an die Hohe Luft holen – denn Verfolger Bergedorf 85 hatte am Freitag seine Partie bei Concordia verloren. Grund genug für uns, das Bundesland Hamburg zu verlassen und nach Halstenbek-Rellingen zu radeln – schließlich gibt es auch hier in Schleswig-Holstein eine Bratwurst und ein Kaltgetränk. Etwa 300 Zuschauer fanden sich auf dem Jacob-Thode-Platz ein, um ihre “H-R” in die Sommerpause zu verabschieden. Unter den Zuschauern allerdings auch der ein oder andere gelb-blaue Victoria-Anhänger, ganz zu schweigen von den “berüchtigten” Nordkaos-Jungs – doch dazu später mehr.

[...]

Thema: Hamburg, SV Halstenbek-Rell. | Kommentare (0) | Autor: F.Renz

Die Wurst zum Abschiedsspiel in Marienthal bei Concordia Hamburg

geschrieben von F.Renz am Sonntag, 24. Mai 2009 19:49

264px-cordi_impSeit 1924 trägt der SC Concordia Hamburg seine Heimspiele im Stadion Marienthal aus. Zum 30. Juni 2009 endet nun diese Verbindung – aus Kostengründen. Damit wird eines der schönsten Stadien im Hamburger Stadtgebiet stillgelegt. Am vergangenen Freitag fand das letzte Ligaspiel statt – ausgerechnet gegen den ASV Bergedorf 85, der (bis vergangene Woche) neuen Hoffnung des Hamburger Amateurfußballs. Die “Elstern” hatten über viele Spieltage hinweg die Oberliga angeführt und wurden nur in den letzten Spielen von Victoria Hamburg eingeholt. Da “Vicky” jedoch nicht für die Regionalliga meldete, war der sportliche Aufstieg für die 85er beschlossene Sache. Bis man sich in Bergedorf in der vergangenen Woche dazu entschied, nicht dem Beispiel von Altona 93 zu folgen – die Auflagen für Bergedorf sind schlicht zu hoch. Auf beiden Seiten also Trauerstimmung. Gut gelaunt hingegen die Mannen um den fussballwurst.de-Tester. [...]

Thema: Concordia, Hamburg | Kommentare (7) | Autor: F.Renz

Die Teutonen 05 Wurst von der Kreuze

geschrieben von M.Dittmann am Dienstag, 19. Mai 2009 21:34

Teutonia Ottensen 1905Am Sonntag fand das Spiel Teutonia 05 gegen den Buxtehuder SV um 15 Uhr auf dem Gottfried-Tönsfeldt-Platz statt. Jener wird auch Kreuze genannt, da sich die unter Hamburgs Amateurfußballern wohl bekannteste Kirche, nämlich die Kreuzkirche, in direkter Nachbarschaft befindet.

Hamburger Wetter ließ mich anfänglich etwas zögern, da ich wegen Vorbeifahrten am Grand auf dem Weg zur AJK wusste, das sich dort keine Unterstellmöglichkeiten befinden. Richtig nass wurde ich nicht, da es immer nur leicht geregnet hat und der Platz von Bäumen umfasst ist, welche ausreichend schützen.

[...]

Thema: FC Teutonia 1905, Hamburg | Kommentare (0) | Autor: M.Dittmann

Die “ewige” Bratwurst der Landesliga Nord

geschrieben von M.Dittmann am Montag, 18. Mai 2009 20:56

ft_schweinfurt

Da ich mich am letzten Wochenende wieder in der Heimat aufhielt, ich nur samstags die Möglichkeit hatte Fußball zu schauen, verschlug es mich zu den Freien Turnern Schweinfurt, um den Dauerbrutzler der Landesliga Nord zu testen. An der Maibacher Höhe war die Partie gegen den ASV Hohlfeld am 09. Mai für 15 Uhr angesetzt.

Mit zwei kleinen Ausrutschern, welche aber gleich wieder korrigiert wurden sind es jetzt 27 Jahre Landesliga. In der ewigen Tabelle sind die Turner als Zweiter zu finden. [...]

Thema: Deutschlandweit, FT Schweinfurt | Kommentare (4) | Autor: M.Dittmann

Die Bratwurst der “Geächteten”

geschrieben von A.Schmidt am Sonntag, 17. Mai 2009 18:07

hammFreitagabend, ein guter Zeitpunkt für einen weiteren Bratwursttest bei einem Hamburger Fussballverein. Die Riege der Tester, darunter Chefredakteur und erster Praktikant, traf sich im U-Bahnhof Hammer Kirche, um im nahe gelegenen Hammer Park das Spiel Hamm United FC gegen TuS Aumühle zu verfolgen. Der Tatsache, dass die Meisterschaft bereits zugunsten des Hamm United FC entschieden war, hatten wir es zu verdanken, dass noch ca. eine Stunde lang Freibier (Hasseröder) ausgeschenkt wurde. Außerdem spielte zur Feier des Tages „Big Harry“ (Bekannt aus Film + Fernsehen, u.a. Big Brother)  mit seiner Band und gab einschlägige Partyhits vergangener Tage zum Besten. Alles in allem herrschte eine gute Stimmung in angenehmer Atmosphäre. Big Harry entpuppte sich bei einem Klönschnack in der Halbzeitpause übrigens als sehr sympathischer Zeitgenosse. [...]

Thema: Hamburg, Hamm United FC | Kommentare (5) | Autor: A.Schmidt

Der VfL Bochum: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, …

geschrieben von F.Renz am Donnerstag, 14. Mai 2009 17:01

bochum… ist es besser, viel besser als man glaubt …!”

Damit beginnt Herbert Grönemeyers Hymne an die Ruhrpott-Stadt Bochum, in die ich mich heute begeben habe. Der Grund ist so einfach wie so simpel: Die Ruhrpott-Wurst wird getestet, das Ruhrstadion besichtigt. Der heutige Gegner heisst Hannover 96 und ist noch ohne Auswärtssieg in dieser Saison. Etwa 25.000 Zuschauer können also von drei Punkten für die ehemals Unabsteigbaren aus Bochum ausgehen.

Bereits eine Stunde vor Spielbeginn mache ich mich vom Bermuda-Dreieck – so heisst hier das Kneipenviertel – zum Ruhrstadion auf. Die U-Bahn wirft mich quasi direkt neben dem Stadion (äh Rewirpower-Arena oder so) raus und das macht Sinn, es schüttet nämlich aus Eimern und der Himmel öffnet sein hässliches Maul.  [...]

Thema: Deutschlandweit, VfL Bochum | Kommentare (8) | Autor: F.Renz

The Scottish Pie from the Hibs

geschrieben von M.Dittmann am Freitag, 8. Mai 2009 20:13

hibernian_fcsvg

A bank holiday in Germany, the labor day, brought me back to Scotland, where I’ve been almost ten years ago, for the last time. My friends I was with first wanted to go to London, but I convinced them to consider Edinburgh, the Scottish capital. Both have never been to Scotland and  Ryanair flies directly from Bremen.

Due to a big rugby event the weekend, we had quite a lot of difficulties to find a B&B for three nights in a row. After over 70 booking requests, finally went luckily, and the main question, where to sleep was answered. [...]

Thema: Hibernian Edinburgh, Weltweit | Kommentare (4) | Autor: M.Dittmann